Bitcoin

Bonus-Folge: Wie der Staat unser Geld manipuliert – Zu Gast in der Bitcoin Hotel Show

Ich war zu Gast bei Marc Guilliard in der „Bitcoin Hotel Show“, um über verschiedene Themen zu sprechen: Geldgeschichte, wirtschaftliche Probleme, staatliche Reaktionen auf Krisen, die Verbindung von Staat, Geld und Inflation, die Debatte zwischen Österreichischer Schule und Modern Monetary Theory (MMT) sowie Bitcoin als Wertschätzungssprache.

Bonus-Folge: Wie der Staat unser Geld manipuliert – Zu Gast in der Bitcoin Hotel Show Weiterlesen »

Episode 163: Mit Bitcoin in ein neues Bewusstseinsfeld – Im Gespräch mit Marc Guilliard

In dieser Episode besuche ich Marc Guilliard in seinem Bitcoin Hotel in Plochingen, wo am 8./9. Juli 2023 das Mises Karma Event stattfinden wird. Marc spricht über seinen Weg zur Österreichischen Schule und zu Bitcoin. Dabei liegt ihm insbesondere das Thema der niedrigen Zeitpräferenz sehr am Herzen.

Episode 163: Mit Bitcoin in ein neues Bewusstseinsfeld – Im Gespräch mit Marc Guilliard Weiterlesen »

Episode 162: Praxeologie: Die Theorie über die Praxis – Im Gespräch mit Leo Mattes

In dieser Folge bin ich mit Leopold „Leo“ Mattes zu Gast im Bitcoin Hotel Princess in Plochingen, wo am 08./09. Juli 2023 das Mises Karma Event stattfinden wird. Wir sprechen über Leos Weg zur Österreichischen Schule und zu Bitcoin sowie über sein Buch zur Praxeologie („Eine Revolution der Denkart“).

Episode 162: Praxeologie: Die Theorie über die Praxis – Im Gespräch mit Leo Mattes Weiterlesen »

Episode 157: Vorsicht vor dem Bitcoin? – Vorsicht vor dem Euro?

Ein Artikel von Prof. Dr. Gunther Schnabl als Antwort auf die Bitcoin-kritischen Artikel (ehemaliger) EZB-Mitarbeiter in der FAZ. Schnabl kontert die Thesen um den fehlenden intrinsischen Wert von Bitcoin, Risiken für die Finanzmarktstabilität, den Gebrauch bei der Finanzierung organisierter Kriminalität, einen hohen Energieverbrauch sowie die Gefahr, dass die Steuerzahler für Finanzrisiken haften müssen.

Episode 157: Vorsicht vor dem Bitcoin? – Vorsicht vor dem Euro? Weiterlesen »

Episode 155: Was Bitcoin bringt – Im Gespräch mit Niko Jilch

In dieser Ausgabe spreche ich mit Finanzjournalist und Podcaster Niko Jilch aus Wien über seinen Weg zur Österreichischen Schule der Nationalökonomie und zu Bitcoin. Neben Nikos Einschätzung zur Rolle von Bitcoin als auch Gold in einer digitalisierten Welt sprechen wir außerdem über das Geldsystem, die Zentralbanken und die sich derzeit spürbar ausbreitende Inflation.

Episode 155: Was Bitcoin bringt – Im Gespräch mit Niko Jilch Weiterlesen »

Episode 152: Bitcoin ≠ Krypto – Im Gespräch mit Dennis und Markus

In dieser Episode spreche ich mit Dennis und Markus, bekannt durch den „Einundzwanzig“-Podcast, über aktuelle Bitcoin-Themen. Wir beleuchten u. a. die Ereignisse rund um die Pleite der Krypto-Börse FTX und welche Auswirkungen diese auf Bitcoin haben. Zudem geben die beiden einen spannenden Überblick über die beeindruckende Entwicklung der Einundzwanzig-Community seit unserer ersten gemeinsamen Podcast-Folge im April 2020.

Episode 152: Bitcoin ≠ Krypto – Im Gespräch mit Dennis und Markus Weiterlesen »

Episode 130: Unveräußerliche Eigentumsrechte – Recht, Sprache, Geld und Moral von Bitcoin

Aus dem englischen Original „Inalienable Property Rights“ von Gigi, erschienen zur Blockzeit 730245. In der deutschen Übersetzung von DerGeier, Lektorat durch stfano, für Aprycot Media. Diese Lesung erschien ursprünglich am 23. April 2022 in Folge 8 des Podcasts „Die Bitcoin Lesestunde“.

Episode 130: Unveräußerliche Eigentumsrechte – Recht, Sprache, Geld und Moral von Bitcoin Weiterlesen »

Scroll to Top