Episode 55: Der Antikapitalist: Ein Weltverbesserer der keiner ist – Im Gespräch mit Thorsten Polleit

Im Gespräch mit Prof. Dr. Thorsten Polleit über sein neues Buch „Der Antikapitalist: Ein Weltverbesserer der keiner ist“ und Antworten auf die Fragen: Was ist eigentlich Kapitalismus? Warum ist die Soziale Marktwirtschaft ein Etikettenschwindel? Warum wächst der Staat unaufhörlich und welche Lösungsmöglichkeiten bietet ein freier Markt für Geld sowie Sicherheit?

Episode 52: Bitcoin: Ignorieren auf eigene Gefahr – Im Gespräch mit Pascal Hügli

Journalist, Finanzexperte und Buchautor Pascal Hügli spricht über seinen Weg von der Österreichischen Schule der Nationalökonomie hin zu Bitcoin sowie über sein Buch „Ignorieren auf eigene Gefahr: Die neue dezentrale Welt von Bitcoin und Blockchain“. Im Gespräch beantwortet er Fragen zur geplanten EU-Reglementierung von Kryptowährungen, ob Bitcoin die optimale Geldmenge aufweist und bereits als Geld …

Episode 52: Bitcoin: Ignorieren auf eigene Gefahr – Im Gespräch mit Pascal Hügli Weiterlesen »

Episode 29: Mit Geld zur Weltherrschaft – Im Gespräch mit Thorsten Polleit

Im Gespräch mit Thorsten Polleit über sein aktuelles Buch „Mit Geld zur Weltherrschaft: Warum unser Geld uns in einen dystopischen Weltstaat führt – und wie wir mit besserem Geld eine bessere Welt schaffen können“ und über die Entstehung sowie Aktivitäten des Ludwig von Mises Institut Deutschland. Nachfolgend die in der Ausgabe angesprochenen Website-Links: Thorsten Polleit: …

Episode 29: Mit Geld zur Weltherrschaft – Im Gespräch mit Thorsten Polleit Weiterlesen »

Scroll to Top