Episode 44: Die Marxsche Apokalypse

Episode 44: Die Marxsche Apokalypse
Literatur

 
Play/Pause Episode
00:00 / 12:24
Rewind 30 Seconds
1X

Ein Kapitel aus dem Buch „Die Götter von Eden“ von William Bramley, aus dem Amerikanischen übersetzt von Renate Hué-Cerino, welches erstmals 1989 unter dem Titel „The Gods of Eden“ erschien. In Deutschland veröffentlicht durch den In der Tat Verlag.

Zugegeben, Bramley ist kein Ökonom und fällt daher ein wenig aus dieser Podcast-Reihe. Dennoch schrieb er im Rahmen seines rund 500 Seiten umfassenden Werkes, für dessen Recherche er zehn Jahre aufwendete, ein interessantes Kapitel zu Karl Marx, dem Kommunismus, den Kapitalismus als Gegenpol sowie dem ungedeckten Papiergeld.

Das Buch zu dieser Podcast-Episode jetzt bei amazon bestellen!

bestellen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to Top