Episode 140: Ökonomie ist tot, und sie wird erneut getötet

Mises Karma
Mises Karma
Episode 140: Ökonomie ist tot, und sie wird erneut getötet
/

Ein Artikel von Per Bylund über die Finanzkrise 2008 als Entschuldigung für die anti-ökonomische Linke zur Wiederbelebung des Keynesianismus und einen ausufernden Regierungswachstum.

Ursprünglich erschienen am 22. August 2015 auf der Website des Mises Institute, USA. Aus dem Amerikanischen von Andreas Tank für Mises Karma.

Weiterführende Links zu dieser Episode:

Affiliate-Partner:

Gefällt Ihnen diese Ausgabe? Unterstützen Sie die Botschaft der Freiheit und meine Arbeit mit diesem Podcast via Bitcoin, PayPal oder Buy Me a Coffee – Herzlichen Dank!

Artikel online lesen

Lesen Sie den zugehörigen Artikel dieser Podcast-Episode auf der Webseite von mises.org nach:

Artikel lesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to Top